Apfelwickler Deltafalle - zur Befallsüberwachung des Apfelwicklers | Set

Art-Nr.
30019
Gewicht
0,10kg
Deltafalle + 2 Lockstoffkapseln + 4 Leimpapiere


Merkmale
Sicherheitsdatenblatt
Apfelwickler-Pheromonfalle_SDB_A.pdf
Schlagworte
Apfelwickler, Falle, wurmiger Apfel, Apfel, Falter, Madex, Pheromon, Insektenpheromon, Sexuallockstoff, Lockstoffkapsel, Befallsüberwachung, Apfelwicklermännchen, Apfelwicklerweibchen, Cydia pomonella, Kernobstschädling, Apfelbaum, Falter, Raupen, Bohrlöcher, Kerngehäuse
20,50 EUR / Stk
inkl. 20% MwSt. zzgl. 5,50 EUR Österreichische Post Brief Päckchen (nicht Versichert)-Versand
geringer Lagerstand, Lieferzeit zwischen 2-7 Tagengeringer Lagerstand, Lieferzeit zwischen 2-7 Tagen **


Apfelwickler Deltafalle - zur Befallsüberwachung des Apfelwicklers | Set
Zur Befallsüberwachung 
Wirkungsweise
Die Apfelwickler-Lockfalle aus wetterbeständigem Kunststoff wird mit einem leimbestrichenen Boden ausgelegt. Eine eingehängte Lockstoffkapsel enthält die Pheromone (Sexuallockstoffe) des Apfelwickler-Weib- chens. Die Apfelwickler-Männchen werden von diesem Duft unwiderstehlich angezogen und gehen buchstäblich auf den Leim. 
Anwendung
Die Aufhängung der Lockfalle erfolgt ab Mitte April. Für eine gute Fängigkeit wird die 2. Lockstoffkapsel Anfang Juli eingehängt. Wird die Falle über mehrere Jahre am gleichen Ort aufgehängt, so können Veränderungen 
der Falterpopulation über die Jahre hinweg beobachtet werden 
Anmerkung
Pheromonfallen wie die Apfelwickler-Lockfalle sind zur Überwachung eines Befalls, nicht aber zur direkten Bekämpfung der Schädlinge geeignet. 
Empfehlung
Verwenden Sie Madex® Twin zur natürlichen Bekämpfung von Apfelwicklern! 
Anwendungszeitraum 
Mai bis Juni und August bis September 

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch