Lepton - Schlupfwespen gegen Zitruswollläuse | 25 Stk.

Art-Nr.
30012
GTIN
9120051960175
Gewicht
0,01kg
Leptomastidea abnormis


Merkmale
Gebrauchsanweisung
DRUCK_biohelp_lepton_20.05.2016_01.pdf
Pflanzenschutzmittel-Registernummer
2502
Schlagworte
Lepton, Leptomastidea abnormis, Schlupfwespe, Zitruswolllaus, Wolllaus, Parasitierung, Innenraum, Crypton
nur AT: Produkt wird nur nach Österreich versandt
26,50 EUR / Stk
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Staffelpreise
Ab 2 Stk25,70 EUR - Sie sparen 0,80 EUR
Ab 3 Stk25,17 EUR - Sie sparen 1,33 EUR
Saisonartikel! Ware wird nur im angegebenen Zeitraum versendet.Saisonartikel! Ware wird nur im angegebenen Zeitraum versendet. **
biologisch gärtnern: biologisch gärtnern


Lepton - Schlupfwespen gegen Zitruswollläuse | 25 Stk.
Page Title

Art

Leptomastidea abnormis


Wirkungsweise

Die Schlupfwesepen Weibchen legen ihre Eier einzeln (bis zu 300) in die jungen Larven der Zitruswolllaus ab. Die Nützlingslarven leben vom Körperinhalt der Wollläuse und töten diese letztendlich ab.


Anwendung

Nur im Innenraum verwenden! Freilassen der adulten Schlupfwespen aus den Transportbehältern. Die Dose erst bei der befallenen Pflanze öffnen. Wiederholung nach Bedarf in 14-tägigem Abstand.


Aufwandmenge

3 - 4 Nützlinge pro m² oder 20 Nützlinge pro Pflanze


Anwendungszeitraum

von März bis Oktober (aufgrund von Tageslichtlänge und Temperatur)


Kombination

Bei starkem Befall Anwendung mit Crypton-Marienkäfern kombinieren!
  • Marienkäfer

    Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise und –symbole in der Gebrauchsanleitung beachten!

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 10 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch